Zentrale: 0341 52904569

Sonstige Nachrichten

07.04.2021 IRENA: Globaler Rekordzubau von 260 Gigawatt – Photovoltaik jetzt nahezu gleichauf mit Windkraft

"Der bisher erreichte Rekordzubau an Erneuerbaren-Anlagen weltweit ist 2020 trotz Corona-Pandemie um fast 50 Prozent übertroffen worden. Mehr als 90 Prozent der neu installierten Kapazitäten entfielen auf Photovoltaik- und Windkraftanlagen. Die kumulierte Leistung der Erneuerbaren-Anlagen stieg auf 2799 Gigawatt." (Quelle: pv-magazine.de, Sandra Enkhardt) Weiterlesen ...

07.04.2021 Erstmals wertvoller als Kohle: Erneuerbare Energien bringen mehr Gewinn

"Im vergangenen Jahrzehnt wurde viel Geld in traditionelle Unternehmen investiert, die auf Kohle, Öl und Gas setzen. Doch 2020 zeichnet sich eine Trendwende ab: Zum ersten Mal bringen nachhaltige Energieträger mehr Gewinn ein als ihre fossilen Mitbewerber." (Quelle: n-tv.de, cls/dpa) Weiterlesen ...

29.03.2021 Wer sein Elektroauto zu Hause schnell laden will, benötigt eine Wallbox, so die landläufige Meinung. Geht es auch anders – zum Beispiel mit Starkstrom?

"Tesla-Fahrer Frank Mischkowski nutzt seit Jahren Starkstrom als Alternative: "Wer clever ist, spart sich die Wallbox und nimmt stattdessen eine rote CEE-16-Steckdose", sagt der 40-Jährige. Die CEE-16-Dose wird auch Starkstrom- oder Baustromanschluss genannt – und ist in vielen Häusern schon vorhanden, oft als Außensteckdose. Damit lassen sich energiehungrige Geräte wie Holzspalter, Schweißapparat oder Betonmischer betreiben." (Quelle: autobild.de, Roland Wildberg) Weiterlesen ...

18.03.2021 Podcast - ntv mobil: Batteriebetrieb ist das einzig Wahre

"Automobil-Journalist Christof Johann bekommt seit Jahrzehnten nahezu alle Entwicklungen und Veränderungen der Branche hautnah mit. "Der Weg hin zur Batterie betriebenen Elektromobilität ist das einzig Wahre", schwärmt der TV-Produzent. Er ist überzeugt, dass sich diese Technologie auch hierzulande durchsetzen wird. Außerdem verrät er, was er von Wasserstoff hält, und wie er es vor Jahren geschafft hat, einen Teppich über vier Stockwerke mit einem Motorrad aufzurollen. Das und mehr hören Sie in "ntv mobil", dem mobilen Podcast mit Norman Adelhütte von heute, morgen und übermorgen." (Quelle: n-tv.de, chr) Weiterlesen ...

18.03.2021 Hunderte Windräder auf hoher See: Dänemark baut eine riesige Energieinsel

"Bis 2050 will die Europäische Union klimaneutral werden. Der Schlüssel sind erneuerbare Energien. Eine immer wichtigere Rolle spielen Offshore-Windkraftanlagen. In Nord- und Ostsee entstehen deshalb große Windparks. Dänemark baut dafür sogar eine riesige, künstliche Insel." (Quelle: n-tv.de, ) Weiterlesen ...

17.03.2021 BYD: Blade Battery soll 1,2 Millionen Kilometer halten

"BYD hat neue Details zu seiner „Blade Battery“ für Elektroautos genannt. Neben den Vorzügen bei der Sicherheit, die bei der Vorstellung im vergangenen Jahr in den Mittelpunkt gestellt wurden, sticht bei der neuen Mitteilung vor allem die Lebensdauer ins Auge: BYD nennt hier 1,2 Millionen Kilometer oder 3.000 Ladezyklen." (Quelle: electrive.net, Sebastian Schaal) Weiterlesen ...

11.03.2021 Auto-Experten vernichten Diesel und Benziner: Schmutziges Geschäft

"Automobilexperten haben dem Verbrennungsmotor ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt: Laut ihrer Studie verbrauchen Diesel und Benziner hunderte Male mehr Rohstoffe im Laufe ihres Lebens als Elektroautos." (Quelle: efahrer.chip.de, Tobias Stahl) Weiterlesen ...

10.03.2021 Klima: 2020 war das zweitwärmste Jahr weltweit

"2020 war das zweitwärmste Jahr weltweit seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Das Zwei-Grad-Ziel des Pariser Klima-Abkommens sei kaum noch zu erreichen, meint der Deutsche Wetterdienst." (Quelle: wdr.de, Nina Magoley) Weiterlesen ...

04.03.2021 Antrieb mit Brennstoffzelle: Sind Wasserstoffzüge zu teuer?

"Gutachter bewerten die Wirtschaftlichkeit von Wasserstoffzügen sehr unterschiedlich. Alstom fürchtet als großer Hersteller um ein Zukunftsgeschäft." (Quelle: handelsblatt.com, Dieter Fockenbrock, Kathrin Witsch) Weiterlesen ...

28.02.2021 900 Millionen Euro mehr als 2019 - Stromkosten in Deutschland explodieren

"Die Stromkosten in Deutschland haben Rekordniveau erreicht. Rund 37,8 Milliarden Euro bezahlen Verbraucher 2020 - so viel wie noch nie. Das liegt nicht nur an einer stärkeren Nutzung des Homeoffice. Prognosen zufolge könnten die Kosten sogar noch weiter steigen." (Quelle: n-tv.de, can/dpa) Weiterlesen ...