Zentrale: 0341 52904569

Aktuelle Nachrichten aus der Wissenschaft

26.07.2017 Sprit aus Solarstrom - Ein Siegeszug der Technologie

"Keine Farbe, kein Gift, kein Gestank: Einen regenerativen Kraftstoff hat eine Pilotanlage des Start-up-Unternehmens IneraTec erzeugt. "Wir sehen das nicht als eine Übergangstechnologie, sondern als wirklich wichtigen Baustein im Bereich der Energiewende", sagte Firmengründer Tim Böltken im Dlf." (Quelle: deutschlandfunk.de, Tim Böltken im Gespräch mit Ralf Krauter) Weiterlesen ...

25.07.2017 Tesla Model 3 mit Solardach von Panasonic?

"Bekommt das Tesla Model 3 ein Solardach? Panasonic hat im Februar ein neues Sonarpanel vorgestellt, das beim neuen Toyota Prius optional angeboten wird. Da Panasonic die Entwicklung von Solardächern für Elektrofahrzeuge ausbauen will, liegt es nahe, dass es eine solche Option irgendwann auch für das Tesla Model 3 geben wird. Zumindest hat Elon Musk auf Twitter so etwas angedeutet." (Quelle: energyload.eu, Stephan Hiller) Weiterlesen ...

22.07.2017 Forscher erzielen 44,5 Prozent Wirkungsgrad mit Mehrschicht-Konzentratorzelle

"An der amerikanischen George Washington University in Washington, DC, haben Forscher der School of Engineering and Applied Science eine Solarzelle mit einem Wirkungsgrad von 44,5 Prozent entwickelt. Den Angaben zufolge handelt es sich um eine Konzentratorsolarzelle mit fünffachem pn-Übergang, die aus einer dreischichtigen Gallium-Arsenid-Zelle (GaAs) sowie aus einer Gallium-Antimon- (GaSb-) Materialschicht besteht." (Quelle: photon.info, PHOTON) Weiterlesen ...

17.07.2017 Naturmaterial für Batteriespeicher von morgen

"Eine Forschungsgruppe aus Ulm hat ein neues Material für Lithium-Ionen-Batterien gefunden, das die Ladezeit drastisch reduzieren, die Kapazität erhöhen und dennoch über mehr als 1.000 Zyklen stabil bleiben soll. Das aus Kupfer-Porphyrin designte Material soll bisher übliche Kathoden aus giftigem Cobaltoxid ersetzen." (Quelle: pv-magazine.de, ) Weiterlesen ...

15.07.2017 Elektromobilität: VW steigt in Batteriezellforschung ein

"Der Ausbau der Elektromobilität ist für die Autobranche eine Gratwanderung: Wer nicht rechtzeitig investiert, guckt am Ende in die Röhre - aber noch ist die Nachfrage nach E-Autos schwach." (Quelle: wiwo.de) Weiterlesen ...

14.07.2017 Video: Autonomes Fahren stellt Branchen auf den Kopf

Video: Autonomes Fahren stellt Branchen auf den Kopf (Quelle: n-tv.de) Weiterlesen ...

13.07.2017 KIT entwickelt smarte Sonnebrille mit Solarzellen

"Forscher des KIT haben eine „smarte“ Sonnenbrille entwickelt, die sich über organische Solarzellen in den Gläsern selbst mit Strom versorgt. Die Technik könnte in Zukunft in Fensterscheiben oder Glasfassaden integriert werden." (Quelle: pv-magazine.de, ) Weiterlesen ...

23.06.2017 NASA testet ausrollbare Solarmodule auf der ISS

"Die US-Raumfahrtbehörde hat mit dem Testbetrieb seiner ausrollbaren Solarmodule auf der Internationalen Raumstation begonnen. Die neue Photovoltaik-Folie ist leichter und flexibler als die gefalteten Module, die ältere Satelliten mit Solarstrom versorgen." (Quelle: pv-magazine.de, ) Weiterlesen ...

20.06.2017 Power-to-X anwendungsreif machen

"Der Think Tank Agora Energiewende fordert mehr Investitionen in die Erforschung von Power-to-X. Von 2030 an seien diese Schüsseltechnologien." (Quelle: bizz-energy.com) Weiterlesen ...

20.06.2017 Hanwha Q-Cells investiert in deutschen Forschungsstandort

"Die Summe nannte das koreanische Photovoltaik-Unternehmen nicht. Während die Massenfertigung von Hanwha Q-Cells in Malaysia, China und Korea erfolgt, forschen in Deutschland rund 180 Ingenieure an der Weiterentwicklung der Technologie." (Quelle: pv-magazine.de, Sandra Enkhardt) Weiterlesen ...