Zentrale: 0341 52904569

Aktuelle Nachrichten aus der Politik

15.08.2018 Altmaier will Netzausbau beschleunigen

"Bisher ist nur ein kleiner Bruchteil der geplanten neuen Stromnetze genehmigt, geschweige denn gebaut. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will jetzt unter anderem die Genehmigungsverfahren vereinfachen." (Quelle: klimareporter.de, Susanne Schwarz) Weiterlesen ...

15.08.2018 Deutscher Kohleausstieg stärkt Erneuerbare in Europa

"Nur mit einem zügigen Ausstieg aus der Kohle lassen sich die deutschen Klimaziele für 2030 noch erreichen. Wirtschaftsforscher sehen vor allem NRW in der Pflicht." (Quelle: bizz-energy.com, Carsten Kloth) Weiterlesen ...

14.08.2018 Ausbau der Stromnetze kommt nicht voran

"Der Ausbau der Infrastruktur für den Stromtransport gilt als Voraussetzung dafür, dass die Energiewende gelingt. Doch dabei hakt es. Wirtschaftsminister Altmaier will nun liefern." (Quelle: wiwo.de, dpa) Weiterlesen ...

11.08.2018 China gründet International Investment Alliance for Renewable Energy

"Im eigenen Land hat die Regierung in Peking den Photovoltaik-Ausbau vorerst zurückgefahren. Allerdings gibt es eine neue große Allianz, um Auslandsmärkte zu erschließen. Dabei geht es nicht nur um den Absatz von Solarmodulen, denn auch die Finanzmittel sowie die EPC- und O&M-Dienstleistungen will China gleich mitliefern." (Quelle: pv-magazine.de, Sandra Enkhardt) Weiterlesen ...

10.08.2018 Umweltschutz in Deutschland: Europa stinkt es

"- Deutschland hinkt beim Umweltschutz immer öfter hinterher.
- Das Land verfehlt seine Klimaziele und reißt bei Schadstoffen immer wieder einmal EU-Grenzwerte.
- Ein Überblick für die Themen Infrastruktur, Dieselabgase, Grundwasser und Massentierhaltung."
(Quelle: sueddeutsche.de, Moritz Geier) Weiterlesen ...

18.07.2018 Schweden erreicht Energie-Ziel 12 Jahre früher

"Schweden hat beim Aufbau erneuerbarer Energiekapazitäten – vor allem in der Windenergie – derart große Fortschritte gemacht, dass Analysten davon ausgehen, dass das nordische Land eines seiner Ziele für 2030 bereits Ende 2018 erreichen wird." (Quelle: euractiv.de, Sam Morgan) Weiterlesen ...

16.07.2018 Mieterstrommodell: Rechte und Pflichten eines Anlagenbetreibers

"Betreiber von Mieterstromanlagen können einerseits vom Mieterstromzuschlag profitieren, andererseits von der Einspeisevergütung für Strom, der nicht selbst genutzt wird. Außerdem gibt es attraktive Fördermöglichkeiten für die Errichtung einer Photovoltaikanlage. Gleichzeitig bringt das Mieterstrommodell aber umfassende Pflichten für Anlagenbetreiber mit sich. Welche das sind, erfahren Sie im Folgenden." (Quelle: solarimo.de) Weiterlesen ...

13.07.2018 Irland zieht sich aus fossilem Geschäft zurück

"Als erstes Land der Welt bekennt sich Irland zum Divestment und weist den Staatsfonds an, seine Investitionen aus Kohle-, Öl- und Gasprojekten abzuziehen." (Quelle: klimareporter.de, Benjamin von Brackel) Weiterlesen ...

12.07.2018 US-Regierung schlägt 10-Prozent-Importzoll für Wechselrichter, AC-Module und Nicht-Lithium-Batterien aus China vor

"Im Zuge der jüngsten Eskalation des Handelskriegs könnten Wechselrichter das nächste Opfer werden." (Quelle: pv-magazine.de, ) Weiterlesen ...

11.07.2018 Der Schlingerkurs in unserer Energiepolitik ist verantwortungslos!

"Das Atomkraft nicht sicher ist, dürfte spätestens nach Tschernobyl und Fukushima bei jedem Menschen angekommen sein. Dennoch arbeitet der derzeitige Wirtschaftsminister Peter Altmaier an einer erneuten Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke. Als Begründung für die Verlängerung werden aller Voraussicht nach die gerichtlich beschlossenen Schadensersatzzahlungen an die großen Energiebetreiber bemüht. Dies ist ein weiteres Beispiel der inkonsequenten Umsetzung des Atomausstiegsgesetzes von Kanzlerin Angela Merkel." (Quelle: pv-magazine.de, ) Weiterlesen ...