Zentrale: 0341 52904569

Nachrichten aus der Welt der Erneuerbaren Energien

28.11.2022 Mehr als 300 Prozent gestiegen: Strompreise explodieren zum Jahreswechsel

"Immer mehr Stromversorger reagieren auf die Energiekrise mit einer kräftigen Preiserhöhung. Bundesweit kann diese sehr unterschiedlich ausfallen. Im neuen Jahr müssen Kunden mancherorts jedoch mit einer Verdopplung rechnen." (Quelle: ntv.de, Helge Toben, dpa) Weiterlesen ...

  Weiterlesen ...

26.11.2022 PwC: Deutscher Energiebranche droht starke Abhängigkeit von China

"2040 sollen fast 40 Prozent des deutschen Stroms aus Solarkraft stammen. Dafür müsste sich die jährliche Installation von Photovoltaik in Deutschland beinahe verdreifachen. Somit droht eine neue Abhängigkeit im Energiemarkt, denn China beherrscht den Weltmarkt für Solarmodule." (Quelle: photovoltaik.eu) Weiterlesen ...

26.11.2022 BAFA-Förderung: Antragszahlen fallen im Oktober weiter

"Im Oktober 2022 ist die Zahl an Förderanträgen für eine neue Heizung mit erneuerbaren Energien weiter gesunken. Es dominieren die Wärmepumpen." (Quelle: BAFA | solarserver.de © Solarthemen Media GmbH) Weiterlesen ...

25.11.2022 Gilt rückwirkend ab Januar 2023: Kabinett beschließt Gas- und Strompreisbremse

"Es war ein schwieriges Unterfangen, aber jetzt ist sie beschlossen: Die Gas- beziehungsweise Strompreisbremse greift zwar erst im März, wird aber rückwirkend schon ab Januar 2023 gelten. So sollen Haushalte und Gewerbe vor explodierenden Energiekosten geschützt werden." (Quelle: n-tv.de, hny/rts) Weiterlesen ...

25.11.2022 Energie-Revolution: Diese Wärmebatterie wandelt Strom in Hochhitze um

"Das Energie-Unternehmen Rondo Energy hat offenbar eine Batterie entwickelt, die nachhaltigen Strom in Hochtemperaturwärme verwandeln kann. Sie besteht aus Ziegeln und Eisen und kann Temperaturen von bis zu 1.500 Grad erzeugen." (Quelle: basicthinking.de, Felix Baumann) Weiterlesen ...

25.11.2022 Geplante Entlastungen: Scheitert die Strompreisbremse?

"Mit der Strompreisbremse sollen Stromkunden von den steigenden Preisen entlastet werden. Doch ein Gutachten hält die Pläne der Bundesregierung für verfassungswidrig." (Quelle: tagesschau.de) Weiterlesen ...

24.11.2022 Strom und Gas verteuern sich um weit über 50 Prozent

"Strom und Gas werden im Januar für private Haushalte deutlich teurer, meldet die Vergleichsplattform Check24. Betroffen ist die Grundversorgung. " (Quelle: wiwo.de, Martin Gerth) Weiterlesen ...

24.11.2022 Bundesnetzagentur will Klarheit für steuerbare Wallboxen und Wärmepumpen schaffen

"Wärmepumpen und Wallboxen können die Verteilnetze in den kommenden Jahren stark beanspruchen, sofern sie nicht von den Netzbetreibern angesteuert werden können. Wie das konkret gehen soll, soll nun endlich geklärt werden." (Quelle: Bundesnetzagentur | solarserver.de © Solarthemen Media GmbH) Weiterlesen ...

23.11.2022 Gaspreisbremse und Strompreisbremse sollen ab Januar rückwirkend gelten

"Die Bundesregierung will Verbraucher früher von den hohen Energiepreisen entlasten. Unternehmen müssen als Gegenleistung für die Hilfen ein Versprechen abgeben." (Quelle: handelsblatt.com, Julian Olk, Klaus Stratmann) Weiterlesen ...

23.11.2022 Steuerbefreiung bei kleinen Photovoltaik-Anlagen – (k)ein Grund zu warten?

"Die Modulpreise haben sich in diesem Jahr wohl endgültig stabilisiert, zeigen sogar einen leichten Trend zum Fallen. Ob die Abwärtsbewegung anhält, hängt im Wesentlichen davon ab, wie sich die Nachfrage in den kommenden Monaten entwickelt. Momentan ist sie den Lagerbeständen geschuldet, die sich nach und nach aufgebaut haben und bis zum Jahresende möglichst wieder abgebaut werden sollen, notfalls durch weitere Preisnachlässe. Ganz anders sieht es hingegen..." (Quelle: pv-magazine.de, ) Weiterlesen ...