Zentrale: 0341 52904569

Nachrichten aus der Welt der Erneuerbaren Energien

23.11.2021 Atomkraftwerke auf dem Mond: Nasa startet Ausschreibung

"Die Atomkraft wird aktuell wieder als Option zur Energiegewinnung diskutiert. Auch im Weltall soll sie der Menschheit dafür nützlich sein: Die Nasa sucht jetzt per Ausschreibung Ideen für Reaktoren auf dem Mond." (Quelle: t3n.de, Stella-Sophie Wojtczak) Weiterlesen ...

22.11.2021 Bill Gates baut sein erstes Atomkraftwerk

"Der erste Reaktor der Firma Terrapower, dessen Vorstandsvorsitzender Bill Gates heißt, wird im Örtchen Kemmerer im US-Bundesstaat Wyoming gebaut. Er soll das Potenzial der Technologie beweisen." (Quelle: t3n.de, Dieter Petereit) Weiterlesen ...

22.11.2021 Russische Klimapolitik: Die überraschende Kehrtwende des Kreml

"Russland ist einer der größten Kohlenstoffdioxid-Emittenten der Welt – und entdeckt plötzlich die Klimapolitik. Doch das könnte weniger ökologische als außenpolitische Gründe haben. Ein Gastbeitrag." (Quelle: wiwo.de, Sergei Guriew) Weiterlesen ...

21.11.2021 Der Preis des Nichtstuns: Warum die Wirtschaft Klimaschutz braucht

"Das Megaprojekt Klimaneutralität wird die Gesellschaft verändern, liegt aber auch im Interesse der Firmen und Verbraucher. Zehn Fragen nach dem Klimagipfel." (Quelle: heise.de, Jan Petermann, dpa) Weiterlesen ...

20.11.2021 12xPodcast High Voltage. Aktuelle Folge: Stromversorgung: Verkraftet das Netz Millionen von E-Autos?

"Die Autoindustrie entwickelt kaum noch neue Benzin- oder Dieselmodelle. 2035 soll dann ganz Schluss sein mit dem Verbrenner. Die Umstellung auf das Elektroauto ist eine enorme Herausforderung für Hersteller und Verbraucher – und gerade in Deutschland ein hochemotionales Thema. Viele Menschen haben Fragen und Sorgen: Wie teuer wird das Fahren mit Strom? Wie gefährlich sind Batteriebrände? Wie fahre ich mit einem E-Auto in den Urlaub? Wo und wann lade ich? Und was bringt das Ganze wirklich fürs Klima? „High Voltage“ gibt Antworten. In jeder Folge nimmt Autoexperte Martin Seiwert eine dieser Fragen auf und ordnet ein. Gespickt mit Insiderwissen aus der Autobranche erklärt er, dass E-Autos teils zu Unrecht einen schlechten Ruf haben, aber noch lange nicht perfekt sind – und was das für jeden einzelnen bedeutet, der überlegt, sich eins zu kaufen. Experten aus Wissenschaft und Industrie sind regelmäßig zu Gast in seinem Podcast. „High Voltage“ macht die Hörerinnen und Hörer zu Profis rund um das Thema Elektromobilität und unterstützt sie bei der Entscheidung für oder gegen ein E-Auto." (Quelle: wiwo.de, Martin Seiwert) Weiterlesen ...

20.11.2021 Konsortium entwickelt Pilotanlage für vollständiges Recycling von Solarmodulen

"Ein europäisches Konsortium, dem unter anderem die italienische Energieagentur Enea und die französische Kommission für alternative Energien und Atomenergie angehören, hat einen Plan für den Bau einer emissionsarmen Pilotanlage zur Rückgewinnung von kritischen und wertvollen Metallen wie Silizium, Indium, Gallium und Silber entwickelt. Die Anlage soll dazu dienen, neue Materialien und neue Produkte in den Produktionskreislauf zurückzuführen." (Quelle: pv-magazine.de, Emiliano Bellini) Weiterlesen ...

19.11.2021 Atomkraft bald grüne Technologie? Kaum noch abzuwenden, sagt Angela Merkel

"Angela Merkel gibt sich keinen Illusionen hin. Die Kernkraft werde wohl auf EU-Ebene schon bald als nachhaltige Technologie eingestuft. Dennoch bleibt die Kanzlerin dabei: „Der deutsche Ausstieg aus der Atomenergie war richtig“." (Quelle: welt.de, Reuters/krott) Weiterlesen ...

19.11.2021 Plasmonische Solarzellen: Texturierung steigert Ertrag

"Plasmonische Solarzellen versprechen höhere Erträge, weil ihre Oberfläche texturiert ist und damit mehr Licht absporbieren kann. Forschende an der Universität der City of London wollen die Texturierung wettbewerbsfähig machen." (Quelle: Universität City of London | solarserver.de © Solarthemen Media GmbH) Weiterlesen ...

19.11.2021 Hanwha Solutions steigt bei REC Solar ein

"Die Hanwha Solutions erwirbt einen Anteil von 16,7 Prozent am Siliziumproduzenten REC Solar. Damit will die Q Cells-Mutter in den USA CO2 freundliches Silizium für das eigene Wachstum nutzen." (Quelle: Q Cells | solarserver.de © Solarthemen Media GmbH) Weiterlesen ...

16.11.2021 China-Limousine mit Megareichweite kommt: Der Name ist durch und durch deutsch

"2015 hat sich das chinesische Auto-Startup WM Motor Technology gegründet. Im kommenden Jahr bringen sie mit dem M7 ihr erstes rein elektrisches Auto heraus, das zudem noch ein Reichweitenmonster sein soll. Nicht nur der Modellname erinnert dabei an ein deutsches Auto." (Quelle: efahrer.chip.de, Kilian Marx) Weiterlesen ...